Bankai-RPG

Ein Bleach-RPG in der Zeit nach Ichigo Kurosaki.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Shinigami - [Masao Shiroyama] - Soul Society, Kommandant der 8. Division

Nach unten 
AutorNachricht
Masao Shiroyama

avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 23

BeitragThema: Shinigami - [Masao Shiroyama] - Soul Society, Kommandant der 8. Division   Do Mai 12, 2011 9:30 am

Allgemeine Informationen


Charakterbild:



Denkt euch einfach, das er Shinigami-Klamotten anhat! Ich hab kein besseres Bild gefunden....
["Man with coat" by AnIvorySoul, Deviantart]


Voller Name des Charakters:

白 山 正 男
(Shiroyama Masao )
[Weißer Berg][rechtschaffender Mann]
(Nachname) (Vorname)


Spitz- und Kosename/n:

Er wurde schon Masa-kun und Shiro-kun genannt, doch natürlich nur von engen Freunden. Seinen Vornamen darf aber eigentlich jeder benutzen.


Alter: 338 Jahre (130 davon in der Soul Society, 200 als Seele, ca. 8 als Mensch)
Gewicht: 75,8 kg
Körpergröße: 1,76m
Rasse: Shinigami

Geschlecht: Männlich
Sexuelle Ausrichtung: Homosexuell

Zugehörigkeit: Soul Society/ Gotei 13
Rang: Kommandant der 8. Division

Soziales Umfeld



Auftreten gegenüber anderen:

Masao tritt anderen gegenüber stets freundlich auf. Er kümmert sich aufopferungsvoll um die Belange seiner Einheit und hat noch nie den Abgabetermin eines Dokuments (oder ähnliches) versäumt. Allerdings ist er auch verschlossen und zeigt niemandem seine waren Gefühle. Er setzt ohne zu zögern sein Leben aufs Spiel um seine Kameraden und/oder Seelen zu schützen (kurz: seinen Job zu machen Wink ), und wer ihnen ein Haar krümmt ist quasi schon tot, da er dann seine Freundlichkeit ablegt und mit dem Hollow, Arrancar oder was auch immer den Boden aufwischt!


Familie:

Masao sieht quasi seine gesamte Einheit als seine Familie an, von leiblichen Verwandten weiß er nichts, da er mit Amnesie in die Soul Society kam.(Siehe Vergangenheit Wink ) Außerdem könnte man noch seine verstorbenen Kindheitsfreunde nennen.
Zu seiner wohlhabenden Addptiv-Familie hat er den Kontakt abgebrochen, da er sie nicht ausstehen konnte.


Beziehung zu anderen Charaktären:

Bei den Mitgliedern seiner Einheit ist er sehr beliebt. Er ist in ganz Seireitai als Kummerkasten bekannt und beinahe jede/r mit Problemen jeder Art fagt ihn um Rat. Natürlich versteht sich von selbst, das seine Ratschläge als weise und gerecht angesehen werden.

Geburtsort: In den Straßen Rukongais
Wohnort: Seireitai in den Gebäuden der 8. Division
Relevante Orte: Mitten in Rukongai und seine Privatbibliothek

Charakter


Charaktereigenschaften:

Masao ist wie schon erwähnt zu allem und jedem freundlich(zumindest vesucht er es... selbst er urteilt manchmal vorschnell nach dem 1, Eindruck), es sei denn natürlich sein Gegenüber ist es nicht zu ihm. Dann verhält er sich kalt und distanziert und kontert , der in seinen Augen unaustehlichen Art seines gegenübers mit flotten Sprüchen.
Er ist sehr sensibel und würde alles in seiner Macht stehende tun, um jemandem, der seine Hilfe braucht beizustehen. Er kann es einfach nicht ertragen, wenn jemand leidet, vorallem nicht wenn es seinetwegen wäre. Sein ganzes Handeln ist davon geprägt zu verhindern, das er Menschen verletzt. Um nicht unsicher zu erscheinen hat er sich deshalb eine Maske aus Selbstsicherheit aufgesetzt.
Tief in seinem innern ist er auf der Suche nach perfekter Liebe, das würde er aber niemals zugeben, außer er könnte sich sicher sein, die Person seines Vertrauens würde solcherlei Geheimnisse nicht herausposaunen.


Vorlieben und Abneigungen:

Masao hat es am liebsten, wenn um ihn herum Harmonie und Fröhlichkeit herrscht, dementsprechend fühlt er sich miserabel, wenn negative Stimmung vorherrscht, denn sowas übertaägt sich sofort auf ihn. Er liebt es zu reden, dabei ist egal, über was er redet, Hauptsache es ist kein Streit, den e verabscheut. Er hört aich gerne anderen zu.
Er ist eiine ausgesprochene Leseratte und besitzt eine Privatbibliothek mit ungefähr 1000 Büchern, die er alle schonmal gelesen hat.
Als ausgesprochener Langschläfer und derjenige, der ihn wecken sollte, könnte sich voher getrost ein Grab schaufeln.
Er mag es auch nicht, wenn es brütend heiß ist. Im Sommer würde er fast unter freuiem Himmel schlafen, weil ihm in Räumen schnell die Luft zu dick und warm wird.


Hobbys:

Am liebsten macht er sich auf nach Rukongai und spielt mit den Straßenkindern, um sie aufzuheitern.
Da er selbst mal eines von ihnen war, kann er sie gut verstehen und er ist bei den Kindern Rukongais beliebt und als "Süßigkeiten-Onkel berüchtigt.
Er liest auch viel auch gerne und man trifft ihn oft in seiner Privaten Bibliothek an.
Manchmal verschläft er auch den ganzen Tag, oder geht saufen(<-- das allerdings eher selten, denn Alkohol schmeckt ihm nicht)


Kampfbezogenenes


Ausrüstung:

Shinigamiuniform nebst Kommandantenhaori und sein Zanpakuto, das er an der linken Hüfte trägt.

Stärken:

Stärken sind im jedenfall seine Schnelligkeit( er ist doppelt so schnell wie ein Kommandant im Durchschnitt wäre, im Bankai dreimal so schnell) und die nützliche Fähigkeit seines Zanpakuto Angriffe automatisch abzublocken.
Außerdem hat er meist ein Gespür für die Technik seines Gegners und kann sie so aushebeln
Auch ist er ein Meister darin Reiatsu zu erspüren und kann sogar die genaue Gefühlslage seines Gegners im Kampf erfühlen, sowie z.B Hollows im Radius von ganz Karakura aufspüren.
Er ist außerdem Linkshänder. [Ich hab mal irgendwo gelesen, das man im Schwertkampf als Linkshänder irgenwelche Vorteile gegenüber Rechtshändern hat, keine Ahnung, ob es stimt^^]


Schwächen:

Sein Kido. Er kann zwar Spüche bis 95 ohne die Formel anwenden, aber sie verlieren so extrem an Kraft, das sie gegen ernstzunehmende Gegner praktisch unbrauchbar sind. Außerdem kann er sich die Formeln nie merken, also ist er eine totale Kido-Niete.
Er nutzt sein Reiatsu also lieber für seine Flügelkanone im Bankai.


Reiatsu-Größe:

Aderthalbmal das durchschnittliche eines Kommanden. Er trainiert aber, um sein Reiatsu wieter zu erhöhen.


Kidofähigkeiten:

Kido bis Level 95 ohne den Spruch zu sagen aber ab die Durchschlagskraft der Sprüche sinkt enorm

Zanpakuto:

Sein Zanpakuto trägt den Namen Shirotsubasa (Weißer Flügel).
Im versiegelten Zustand stellt es ein Katana ohne Stichblatt mit reinweißem Griff, an dem eine weiße Kordel ist und einer ebenfalls weißen Scheide da.
Es wird mit dem Befehl "Leuchte für mich" ins Shikai versetzt; dabei leuchtet ´die Klinge weiß auf und das Schwert dreht sich einige Zeit schnell vor Masao, wobei weiße Federn ais der Klinge kommen und um Masao herumschweben.
Diese Federn haben zum einen die Fähigkeit ein Schutzschild zu bilden, das das Cero eines Gillian spielend abblockt, um zum anderen kann Masao sie auch auf den Gegner zurasen lassen und die Federn sozusagen als Kunai einsetzen (wobei sie auch ähnliche Durchschlagskraft wie ebendiese Waffen besitzen).
Shirotsubasa hört im Shikai niemals auf zu leuchten kann jederzeit neue Federn erzeugen, dazu muss Masao es nur in der Luft herum schwingen, allerdings nur etwa 10000.

Im Bankai hat Masaos Zanpakuto den Namen O-Shirotsubasa (Großer Weißer Flügel) und bildet eine Art Weiße Jacke mit sechs Einrastungen an der Vordeseite zusätzlich zu der Form des Schwertes, die es im Shikai hatte (ohne die Federn).
In diesen Einrastungen befinden sich sechs kleine Flügel aus einem harten Material, die Masao herausfallen lassen kann, woraufhin diese Flügel dann zu ihrer eigentlichen Größe wachsen und in Masaos Nähe schweben. Er hat jeweils zweimal kleine, mittlere und große Flügel. Solange er noch keine Flügel entsiegelt hat, ist er extrem schnell, da er sein Bankai durch hartes Training komprimiert hat. Vor diesem Training erschienen seine 6 Flügel direkt wenn er sein Bankai beschwor.
Aber je mehr Flügel er materialisiert hat, desto langsamer wird er.
Die Flügel haben die Spezielle Fähigkeit Angriffe(auch z.B Illusionen) abzufangen und auf den Gegner zurückzuwerfen (nur bis zu seiner eigenen Stärke, wenn der Angriff stärker ist, kann er ihn aberr abschwächen, was natürlich dem Flügel schadet. Schwächere Angriffe kann er aber selbsttätig verstärken, Illusionen die der Gegner kontrollieren kann, kann er so übernehmen und veändern). Dazu verbinden sich je die 2 Flügel einer Größe und Drehen sich.
Masao kann natürlich auch mit seinen Flügel angreifen ohne das sein Gegener ihn atackiert. Dieser Angiff ist ein weißer Reiatsustrahl.
Seine Seelenwelt besteht aus einem Hügel mit einem großen Kirschbaum darauf.
Der Hügel ist von Wolken umgeben und der Geist seines Zanpakutos Shirotsubasa, der die Gestalt eines einflügeligen Engels in weißer Robe, die so ähnlich aussieht wie Masaos Jacke im Bankai, sitzt meist unter dem Baum und schaut in den Himmel.
Masao redet gerne mit seinem Geist und die beiden verstehen sich sehr gut, so gut, das sie sogar ohne Meditation oder dergleichen miteinander kommunizieren können.

Bild der Seelenwelt:

Biografie


Ziel:

Sein größtes Ziel ist es, seine Vergangenheit zu enthüllen, jedoch hat er auch "kleinere" Ziele wie z.B die Große Liebe zu finden.

Wichtige Ereignisse:

Ankommen in der Soul Society ohne Erinnerung an sein altes Leben mit ca 8 Jahren
Straßenleben in Rukongai bis er ca 16 Jahre war
Durch einen Shinigami für die Gotei 13 entdeckt und an der Akademie aiggenommen
Die Akedemie mit Bravur bestanden und direkt Vize der 3. Division geworden
Schließlich erreichen des Bankai und Ernnenung zum Kommandanten der 8. Division

Vorgeschichte:

Masao kam mit ca. 8 Jahren in die Soul Society, jedoch ohne Erinnerung an sein früheres Leben, was ungewöhnlich war. Niemand, nicht einmal die Shinigami, konnten ihm helfen, also musste er damit leben.
Das einzoge, das er wusste war, das seine Seele 200 Jahre auf der Erde verweilt hatte, ohne das ein Shinigami sie erlöst hatte - auch an diese Zeit hat er keinerlei Erinnerung.
Er wurde Mitglied einer Gruppe von Straßenkindern, die ihm den Namen Masao verpassten, der ihm gefiel.
Da sie alle Weisen waren und kein Geld hatten, mussten sie ihr Wasser stehlen, um zu überleben.
Dadurch gerieten sie eines Tages mit eine Bande Banditen aneinander, weil sie "in deren Revier gewildert hatten"
Während des darauf folgenden Kampfes wurden alle, bis auf Masao geschlagen, und es sah dementsprechend schlecht für ihn aus, doch im letzten Moment entfesselte sich sein Reiatsu, und er schaffte es dei Banditen zu besiegen und sie zu verjagen.
Deshalb wurde er anschließend zum Anführer erwählt und beschützte seine Freunde und ihr dadurch erworbenes Gebiet weiterhin vor Räubern, wodurch er in der Bevölkerung beliebt wurde.
Eines Tages, aber verließen Masaos Freunde, die seit dem kampf gegen die Räuber an ihren Kampffetigkeiten zweifelten, die Mauern Rukongais um einen Hollow zu töten, da sie auch einmal etwas ohne Masao erreichen wollten.
Sie fanden tatsächlichen einen, aber er war zu stark und tötete sie alle. Als Masao, der ihr Vorhaben mitbekommen und ihnen nachgeeilt war, seine Freunde sterben sah, stellte er sich dem Hollow selbst zum Kapmf, doch selbst er unterlag ihm.
Als der Hollow zum Todesstoß ausholen wollte, wurde er durch einen Shinigami vernichtet und Masao so gerade noch gerettet.
Der Shinigami sagte Masao, er habe großes Potenzial und sollte in die Shinigamiakademie gehen, um so, wie er ebenfalls ein Shinigami zu werden.
Da Masao alles, was er je hatte - seine Freunde, verloren hatte, nahm er diesen Vorschlag an, auch weil er verhindern wollte, das andere so leiden müssen wie er.
Seine Akademiezeit verstrich recht schnell. Er trainierte hart und das einzige was seine Lehrer an ihm bemengelten, waren seine Kido-Fähigkeiten.
Er bestand die Akademie mit Bravur und wurde, wegen seiner außerordentlichen Stärke und Reiatsu-Menge sofort zum Vize der 3. Einheit ernannt.
Durch seinen Ruhm wurde die wohlhabenden Shiroyama-Familie auf ihn aufmerksam und adoptiertierte ihn, da sie keinen männlichen Erben besaßen. Er konnte aber mit diesen "Schnöseln" wie er sie abfällig nennt nichts anfangen und brach nach einem Monat den Kontakt ab.
Während seiner Zeit als Vize trainierte er hart für sein Bankai und erreichte es in nur 2 Jahren.
3 Jahre danach wurde er zum Kommandanten der 8. Division vorgeschlagen und hat diesen Posten seitdem inne.

Schreibprobe:

Es war füher Morgen. Ich drehte mich gerade gähnend azuf meinem Futon um, als ich Schitte meinem Zimmer näher kommen hörte.
Verdammt dachte ich. Kann ich nicht einmal ausschlafen...?
Wie jeden Morgen blieb der Unglückselige, der die Aufgabe zugeteilt bekommen hatte mich zu wecken, einige Zeit vor der Tür stehen.
"Verschwinde es sei denn, du willst sterben......!" zischte ich drohend und ließ etwas Reiatsu ausströmen, um dem Störenfried klar zu machen, was ihn erwartete, sollte er die Dreistigkeit besitzen einzutreten.
Ich hörte ein Schlucken. Der Unglückliche hatte meine schlechte Laune wohl vernommen, aber er rührte sich nicht vom Fleck
Mir reichte es. ich stand auf, schnappte mir mein Zanpakuto, zog es, riss die Tür auf und richtete es dem völlig verängstigten Mann an die Kehle.
Es war einer der Neulinge, die gestern iin seine Einheit gekommen waren.
Ihm wurde bewusst, das er übertrieben hatte. Der Arme musste ihn für ein Monster halten.
Er steckte sein Schwert weg und blickte sein Gegenüber entschuldigend an.
"Entschuldigung.... Morgends bin ich immer unausstehlich..."
Dem Mann stand ins Gesicht geschrieben, das er das für untertrieben hielt.
"Also, was möchtest du von mir?"


Zuletzt von Masao Shiroyama am Di Mai 24, 2011 9:17 am bearbeitet; insgesamt 9-mal bearbeitet (Grund : Überarbeitung)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Toshihiro
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 26.04.11

BeitragThema: Re: Shinigami - [Masao Shiroyama] - Soul Society, Kommandant der 8. Division   Do Mai 12, 2011 9:11 pm

Ah... Endlich reguläre Admin-Arbeit ^-^ So, fang ich mal an mit dem Verlegen...

  • Es fehlt eine Schreibprobe....


Zitat :
Alter: 130 Jahre

  • Ist das nur sein seelisches Alter, oder sein Gesamt-Alter, inklusive der Zeit als Mensch?


Zitat :
Auftreten gegenüber anderen:

Masao tritt anderen gegenüber stets freundlich auf. Er kümmert sich aufopferungsvoll um die Belange seiner Einheit und hat noch nie den Abgabetermin eines Dokuments (oder ähnliches) versäumt.

  • Viel zu umpräzise, du hast ihn in grade mal 3. Situationen beschrieben O.ô. Wenn er seinem Gegner gegenüber steht und dieser seinen Vize-Captain getöet hat, lächelt er ihn freundlich an, gibt seine Dokumente regelmäßig ab und kümmert sich um das Begräbnis seines Fuko-Taichous?...


Zitat :
Familie:

Masao sieht quasi seine gesamte Einheit als seine Familie an, von leiblichen Verwandten weiß er nichts, da er mit Amnesie in die Soul Society kam.(Siehe Vergangenheit Wink ) Außerdem könnte man noch seine verstorbenen Kindheitsfreunde nennen.
Zu seiner wohlhabenden Addptiv-Familie hat er den Kontakt abgebrochen, da er sie nicht ausstehen konnte.

  • Welche Familie hat ihn adoptiert? Die Kuchiki-Familie, oder der Shihohin-Familie, oder einer andere?

Zitat :

Beziehung zu anderen Charaktären:

  • Das ist garnicht ausgefüllt >.>

Zitat :

Charakter


Charaktereigenschaften:

Masao ist wie schon erwähnt zu allem und jedem freundlich, es sei denn natürlich sein Gegenüber ist es nicht zu ihm. Dann verhält er sich kalt und distanziert und von den wenigen Leuten, die diesen Zustand mitbekommen haben, wird er als arrogant bezeichnet.


Vorlieben:

Fröhlichkeit, Bücher, Gespräche, Ausschlafen, Frieden

Abneigungen:

Missgunst, Arroganz, Früh aufstehen, große Hitze

Hobbys:

Sollte er Freizeit haben, verbringt er sie meistens damit in Rukongai Süßes an Kinder zu verschenken oder mit ihnen zu spielen.
Wenn er das nicht tut, findet man ihn in seiner "kleinen" Bibliothek, während er ein Buch verschlingt.

  • In der Gesamtheit zu unpräzise


Zitat :
Kampfbezogenenes


Ausrüstung:

Shinigamiuniform nebst Kommandantenhaori und sein Zanpakuto, das er an der linken Hüfte trägt.

Stärken:

Stärken sind im jedenfall seine Schnelligkeit, die sehr hoch ist und die nützliche Fähigkeit seines Zanpakuto angriffe automatisch abzublocken.
Außerdem hat er meist ein Gespür für die Technik seines Gegners und kann sie so aushebeln.


Schwächen:

Sein Kido. Er kann zwar Spüche bis 95 ohne die Formel anwenden, aber sie verlieren so extrem an Kraft, das sie gegen ernstzunehmende Gegner praktisch unbrauchbar sind. Außerdem kann er sich die Formeln nie merken, also ist er eine totale Kido-Niete.
Er nutzt sein Reiatsu also lieber für seine Flügelkanone im Bankai.


Reiatsu-Größe:

Aderthalbmal das durchschnittliche eines Kommanden. Er trainiert aber, um sein Reiatsu wieter zu erhöhen.


Kidoföhigkeiten:

Kido bis Level 95 ohne den Spruch zu sagen aber ab die Durchschlagskraft der Sprüche sinkt enorm

Zanpakuto:

Sein Zanpakuto trägt den Namen Shirotsubasa (Weißer Flügel).
Im versiegelten Zustand stellt es ein Katana ohne Stichblatt mit reinweißem Griff, an dem eine weiße Kordel ist und einer ebenfalls weißen Scheide da.
Es wird mit dem Befehl "Leuchte für mich" ins Shikai versetzt; dabei leuchtet ´die Klinge weiß auf und das Schwert dreht sich einige Zeit schnell vor Masao, wobei weiße Federn ais der Klinge kommen und um Masao herumschweben.
Diese Federn haben zum einen die Fähigkeit ein Schutzschild zu bilden, um zum anderen kann Masao sie auch auf den Gegner zurasen lassen und die Federn sozusagen als Kunai einsetzen.
Shirotsubasa hört im Shikai niemals auf zu leuchten kann jederzeit neue Federn erzeugen, dazu muss Masao es nur in der Luft herum schwingen.
Im Bankai hat Masaos Zanpakuto den Namen O-Shirotsubasa (Großer Weißer Flügel) und bildet eine Art Jacke mit sechs Einrastungen an der Vordeseite zusätzlich zu der Form des Schwertes, die es im Shikai hatte (ohne die Federn).
In diesen Einrastungen befinden sich sechs kleine Flügel aus einem harten Material, die Masao herausfallen lassen kann, woraufhin diese Flügel dann zu ihrer eigentlichen Größe wachsen und in Masaos Nähe schweben. Er hat jeweils zweimal kleine, mittlere und große Flügel. Solange er noch keine Flügel entsiegelt hat, ist er extrem schnell, da er sein Bankai durch hartes Training komprimiert hat. Vor diesem Training erschienen seine 6 Flügel direkt wenn er sein Bankai beschwor.
Die Flügel haben die Spezielle Fähigkeit Energiestrahlen wie beispielsweise Cero zu absorbieren und wieder abzugeben. Dazu verbinden sich je die 2 Flügel einer Größe und Drehen sich, dasselbe gilt für das Abfeuern eines (möglicherweise gespeicherten) Energieangriffs.
Masao kann natürlich auch mit seinen Flügel angreifen ohne Angriffe des Gegeners absorbiert zu haben, das verbraucht aber logischerweise Reiatsu.
Für seine Stärkste Atacke "Weiße Flügelblumen-Explosion" verbinden sich alle 3 Flügelpaare und feuern einen gemeinsamen Angriff ab, der wenn er trifft Espada ab dem Quinto absteigend sofort pulverisiert.
Seine Seelenwelt besteht aus einem Hügel mit einem großen Kirschbaum darauf.
Der Hügel ist von Wolken umgeben und der Geist seines Zanpakutos Shirotsubasa, der die Gestalt eines einflügeligen Engels in weißer Robe, die so ähnlich aussieht wie Masaos Jacke im Bankai, sitzt meist unter dem Baum schaut in den Himmel.
Masao redet gerne mit seinem Geist und die beiden verstehen sich sehr gut, so gut, das sie sogar ohne Meditation oder dergleichen miteinande kommunizieren können.

  • Wie schnell ist er ?
  • Wie starke Angriffe kann sein Zanpakuto abblocken ?
  • Begrenze bitte die Anzahl der Federn!



Letzten endes...
...versuch dich an einem Offiziersrang, für einen Captain ist deine Qualität definitiv zu schlecht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ban-kai-rpg.forumieren.com
Jose Manuel Moralez
Moderator


Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 30.04.11

BeitragThema: Re: Shinigami - [Masao Shiroyama] - Soul Society, Kommandant der 8. Division   Fr Mai 13, 2011 7:44 am

für einen Captain ist der Chara doch recht flüchtig. und die letzte Attacke, ist mir zu krass ganz ehrlich. Schreib in allem im Chara 300Wörter und du kannst sie haben. So eine Attacke nehme ich nur in einer Perfekten BW an. das heißt wenn du in jedem Block (also das was man als Text zusammenfassen kann) mind 300W hast und alles super zusammenpasst außer bei der Story, welche doch die 700 überschreiten solltem, da du doch recht "jung" bist, bzw der Chara. So wie die BW atm läuft äscherst du mir damit bestenfalls nen Exquisias oder nen schwachen Numeros ein, aber keinen Espada, alleine damit der Decima auf den Grill kommt, muss das doppelte überall hin. Für Megawaffen, hätte ich gerne top BWs. Das mag abschreckend klingen, aber die Schreibprobe für Cpas und Espada ab Quinto und Vastolorde so wie das, ist auch abschreckend gemeint. Ich muss sehen, was jemand der sowas spielen will drauf hat, damit wir nicht bald ein Powergamerstaat sind. Und ich gehe ganz optimistisch davon aus, dass du wesentlich mehr kannst, als du bisher in deiner BW gezeigt hast. ansonsten siehe Toshi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Masao Shiroyama

avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Shinigami - [Masao Shiroyama] - Soul Society, Kommandant der 8. Division   Fr Mai 13, 2011 12:08 pm

Überarbeitet..... ich hoffe es ist jetzt besser >.> Irgendwann schaff ichs....

Zitat :

Welche Familie hat ihn adoptiert? Die Kuchiki-Familie, oder der Shihohin-Familie, oder einer andere?

-Durch seinen Ruhm wurde die wohlhabende Shiroyama-Familie auf ihn aufmerksam und adoptiertierte ihn, da sie keinen männlichen Erben besaßen.

LG^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Toshihiro
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 26.04.11

BeitragThema: Re: Shinigami - [Masao Shiroyama] - Soul Society, Kommandant der 8. Division   Fr Mai 20, 2011 10:21 am

Über das Zanpakuto muss ich mich beschweren, da es 2 verscheidene Fähigkeiten hat ( Byakuyas im Shikai, Ukitakes im Bankai ), ein Zanpakuto aber nur eine Fähigkeit haben darf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ban-kai-rpg.forumieren.com
Toshihiro
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 26.04.11

BeitragThema: Re: Shinigami - [Masao Shiroyama] - Soul Society, Kommandant der 8. Division   So Mai 22, 2011 7:31 am

Mach beim Abblocken das so, dass es nur bei Angriffen von Gegnern mit gleichem Reiatsu geht, ansonsten splittest du die Kraft, heit, wenn dich ein Gegner mit doppelten Captain-Reiatsu angreift, kannst du nur die Hälfte des Angriffes abfangen, dann dürfte das Zanpakuto aber ausnahmslos jede Fähigkeit abblocke, z.B. Illusion, Luft oder was auch immer!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ban-kai-rpg.forumieren.com
Masao Shiroyama

avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Shinigami - [Masao Shiroyama] - Soul Society, Kommandant der 8. Division   So Mai 22, 2011 7:55 am

Geändert^^
Sollte jetzt ok sein, oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Toshihiro
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 26.04.11

BeitragThema: Re: Shinigami - [Masao Shiroyama] - Soul Society, Kommandant der 8. Division   So Mai 22, 2011 8:07 am

Sei stolz und weine ! Du bist der erste angenommene Charakter des Forums. Warte auf Jose's Angenommen und du darfst posten Razz

p.s.: Wenn du magst, kannst du ja dieses Bild als Bild von Masaos Seelenwelt benutzen:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ban-kai-rpg.forumieren.com
Masao Shiroyama

avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Shinigami - [Masao Shiroyama] - Soul Society, Kommandant der 8. Division   Mi Mai 25, 2011 7:27 am

bild eingefügt und 1 kleinen satz bei den stärken ergänzt^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Toshihiro
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 26.04.11

BeitragThema: Re: Shinigami - [Masao Shiroyama] - Soul Society, Kommandant der 8. Division   Mi Mai 25, 2011 7:39 am

Angenommen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ban-kai-rpg.forumieren.com
Jose Manuel Moralez
Moderator


Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 30.04.11

BeitragThema: Re: Shinigami - [Masao Shiroyama] - Soul Society, Kommandant der 8. Division   Do Mai 26, 2011 6:32 am

Angenommen ich finde nichts zu motzen auf den ersten Blick und ehrlich gesagt Geduld muss auch belohnt werden. sollte nch irgendwas zu krasses drin sein gehts auf unsere Kappe viel Spaß im RP wenn du mal nen Spielgefährten kriegst xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Shinigami - [Masao Shiroyama] - Soul Society, Kommandant der 8. Division   

Nach oben Nach unten
 
Shinigami - [Masao Shiroyama] - Soul Society, Kommandant der 8. Division
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Deck der Shining Soul
» Evil Society
» Wilson, Cheryl L. - Tairen-Soul Reihe - Teil 1 - Im Bann des Elfenkönigs
» Masao Masahiro [der magische Schwertkämpfer]
» [Shinigami] Eric Slingby

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bankai-RPG :: OutRPG :: Angenommene Bewerbungen-
Gehe zu: